Im September war Monja Hofmann vor Ort und konnte die ersten Tische und Bänke für die Girls School Udaipuriya übergeben.
K640_K1024_IMG_3922-1-150x150Nun waren im November Alexandra Hofmann, Daniela Holzmann und Mohit Sharma während einer Indienreise zu Besuch in der Dorfschule und überreichten weitere drei Klassenzimmersätze Tische und Bänke, die durch Spenden von Kunden der Bäckerei Mühlenbeck finanziert werden konnten.
Mohit Sharma hatte zuvor wieder die Tische und Bänke in einer Werkstatt in Auftrag gegeben und dafür gesorgt, dass die Fertigstellung mit dem Indienbesuch von Alexandra Hofmann und Daniela Holzmann zusammenfällt.
Die Direktorinnen und Schüler freuten sich über den Besuch aus Deutschland und es wurde aus Dank eine kleine Feier organisiert. Dazu wurde der Schulhof geschmückt, die Schüler versammelten sich, sogar der Dorfvorsteher und der örtliche Priester waren geladen und es wurde getanzt und gesungen.
Tische und Bänke für die Girls School Udaipuriya
Alexandra Hofmann und Daniela Holzmann wurden mit Blumenketten geschmückt und erhielten einen roten Punkt auf die Stirn (einen sog. „Segenspunkt“, der nach Abschluss einer hinduistischen Zeremonie oder zu feierlichen Anlässen üblich ist).
An diesem Nachmittag herrschte ein reges Treiben auf dem Schulhof und jeder freut sich nun über vier voll möbilierte Klassenzimmer.