Neues aus Ashadeep!
Die Schulferien im Behindertenzentrum Ashadeep sind zu Ende und nächste Woche beginnt wieder die Schule. Bereits seit Montag werden die Kinder, welche die Ferien bei ihren Eltern verbrachten, wieder dorthin gebracht.
Auch die noch fehlenden Bestandteile der durch Spenden finanzierten Schulkleidung sind während der Schulferien endlich eingetroffen: die Schuhe und Jacken sollen am Sonntag an die Kinder verteilt werden.

Außerdem fand die letzten 3 Tage ein Workshop für die Lehrer der zentrumseigenen Schule „St. Joseph’s Junior High School“ statt. Der Bischof der Diözese war vorige Woche für einige Tage vor Ort, um die Umsetzung weiterer Projekte zu prüfen (wie z.B. eine größere Gemeinschaftsküche oder Regenrinnen für eine effizientere Bewässerung). Seit heute sind 3 junge Damen in Ashadeep, um den Kindern einen zwölftägigen Englisch-Intensivkurs zu geben, zudem wird bei ihnen ein zahnärztlicher Checkup durchgeführt.
Was das Wetter angeht haben wir hier in Deutschland dieses Wochenende übrigens ähnliche Verhältnisse wie in Ashadeep: dort hat es zwischen 35 und 40°C.
In diesem Sinne wünschen wir Euch allen ein schönes Wochenende!