Heute Morgen hat Schwester Chetana, unsere Projektkoordinatorin vor Ort, der Nähwerkstatt ✂️ wieder einmal einen Besuch abgestattet. Dort machen junge Frauen aus der Gegend gerade eine Ausbildung zur Schneiderin. Obwohl momentan Erntezeit ist und deshalb einige Mädchen fehlen, da sie bei der Ernte helfen müssen, ist viel los in unserer Nähwerkstatt. Inzwischen wird dort auch schon richtig gearbeitet und es werden an den Nähmaschinen verschiedene Kleidungsstücke genäht: Blusen und Unterröcke für Saris (ein traditionelles indisches Kleidungsstück, eine Art Wickelrock) oder Hosen.